Wenn das Kind stirbt: „Ich war voller Trauer, gleichzeitig aber auch voller Dankbarkeit“

Wenn das Kind stirbt: „Ich war voller Trauer, gleichzeitig aber auch voller Dankbarkeit“

Ein Kind zu verlieren, ist für alle Eltern das wohl Schmerzhafteste, was man sich vorstellen kann. Ruth und ihr Mann Axel mussten von ihrem kleinen Sohn Jeremia nach 16 Tagen Abschied nehmen. In einem Interview aus dem Buch von Alexandra Gaida-Steingass mit dem Titel „Anders als erwartet“ erzählt Ruth zutiefst berührend über diese 16…
Diagnose ADHS nimmt weiter zu – Online-Elterntrainer hilft betroffenen Familien

Diagnose ADHS nimmt weiter zu – Online-Elterntrainer hilft betroffenen Familien

Nach einer aktuellen Analyse des Wissenschaftlichen Instituts der AOK nimmt die Häufigkeit der Diagnose ADHS bei Kindern und Jugendlichen kontinuierlich zu. Ausgewertet wurde die in den Abrechnungsdaten der Ärzte dokumentierte Häufigkeit der Diagnose bei AOK-versicherten Kindern und Jugendlichen von drei bis 17 Jahren. Die Zahlen deuten darauf hin, dass die…
Tipp von leckerleckerliese.de: Duo-Fruchteis

Tipp von leckerleckerliese.de: Duo-Fruchteis

Vor einigen Wochen haben wir mit der Vierfach-Mama und Food-Bloggerin Miriam aus dem Landkreis Ludwigsburg ein tolles Interview geführt über das Landleben, das Bloggen, tolle Rezepte und das Leben mit vier Kindern. Heute haben wir von Miriam einen tollen Erfrischungstipp von ihrem schönen Food-Blog leckerleckerliese.de  - perfekt für dieses heiße Wochenende. Hier kommt…
Mütter in der Selbstoptimierungsfalle: Warum machen wir da mit?

Mütter in der Selbstoptimierungsfalle: Warum machen wir da mit?

Wo man hinschaut, alles dreht sich nur noch um Selbstoptimierung: schneller, weiter, höher. Oder besser gesagt: gesünder, schöner, erfolgreicher. Dieser Trend ist auch schon längst bei den Müttern angekommen. Muttersein wird mittlerweile zu einem Wettkampf: Wer hat zuerst nach der Geburt wieder den besten Body? Prinzessin Kate macht es uns…
Anders als erwartet: „Vielleicht passt ein behindertes Kind doch zu einem perfekten Lebensplan“

Anders als erwartet: „Vielleicht passt ein behindertes Kind doch zu einem perfekten Lebensplan“

SCHWABEN-MOM hat Euch vor ein paar Wochen Alexandra Gaida-Steingass im Karriereinterview vorgestellt. Alexandra hat vor zwei Jahren einen eigenen Verlag gegründet und unter anderem das Buch "Anders als erwartet" herausgegeben. Für das Buch interviewte sie zwölf Elternpaare oder Elternteile, die sich mit völlig ungeplanten, existenziellen und teilweise tragischen Herausforderungen auseinander setzen mussten.…
Endspurt Sommerferien – der totale Wahnsinn

Endspurt Sommerferien – der totale Wahnsinn

Geht es Euch auch so? Kurz vor den Sommerferien hat das Mütterbusiness absolute Hochkonjunktur. Man steht sozusagen kurz vor dem Sommerferien-Burnout. Als ob man sich die Ferien nicht schon die ganzen Monate zuvor hart erarbeitet und erkämpft hat. Und: Als ob es sonst nichts zu tun gäbe. Hier das Sommerfest…
Buchautorin Alexandra: „Durch mein Buch ist mir bewusster geworden, wie vergänglich Glück sein kann“

Buchautorin Alexandra: „Durch mein Buch ist mir bewusster geworden, wie vergänglich Glück sein kann“

Bücher waren schon immer Alexandra Gaida-Steingass Leidenschaft. Ein Abend oder ein Urlaub ohne Buch ist für die 37-Jährige fast undenkbar. Auch beruflich hat sie sich voll und ganz dem Buch gewidmet, hat zuerst eine Ausbildung zur Verlagskauffrau gemacht und später ein Studium zur Verlagsherstellerin in Stuttgart absolviert. Die gebürtige Rheinländerin…