Lecker Kuchen! Sehr sommerlich: Blaubeerkuchen

Lecker Kuchen! Sehr sommerlich: Blaubeerkuchen

Ilonka (33) ist Mutter von fünf Kindern und eine wahre Backmeisterin. Brot, Kuchen, Hefezopf – sie macht alles von Hand und nur mit den besten Zutaten. Wenn man ihr Haus im idyllischen Stuttgart-Uhlbach betritt kommen einem schon auf der Treppe die leckersten Düfte entgegen. Fast jeden Tag läuft der Backofen auf Hochtouren. Wie die gebürtige Oldenburgerin das schafft im Alltag mit fünf Kindern – wir wissen es nicht. Aber wir freuen uns umso mehr, dass sie SCHWABEN-MOM ihre tollsten Rezepte verrät – zu jeder passenden Jahreszeit. Merci Ilonka!

Ilos Backrezept für den Sommer:

Blaubeerkuchen … ein Stück Sommer auf meinem Teller …

Zutaten:

2 Eier
200 g Zucker
200 g Weizenmehl
50 g Weizenvollkornmehl
1 TL Backpulver
2 TL Vanillezucker
50 g Sesam
125 g zerlassene Butter
500 g … oder noch mehr … Blaubeeren
Semmelbrösel

Und so gelingt es:

Eier und Zucker schaumig rühren. Das Mehl, Backpulver, den Vanillezucker und die Sesamsamen unterrühren. Dann die zerlassene Butter dazugeben. Eine Springform einfetten und mit Semmelbröseln bestreuen und den Teig hineingeben. Die Blaubeeren darüber verteilen und bei 175 Grad circa 50-55 Minuten backen.

Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Unbedingt mit frischer Schlagsahne oder Vanilleeis servieren!

Viel Spaß beim Backen wünschen Ilo und SCHWABEN-MOM!

Foto: Ilonka