Zum Glück gibt’s Glückssachen in Stuttgart!

Zum Glück gibt’s Glückssachen in Stuttgart!

Things made with love – gibt es bei der Stuttgarter Designerin Nena Dietz. Von Monster-Glückskeksen über die Tiere-Kindermesslatte und Fledermaus-Lichthüllen bis zu knallbunten Postkartensets mit Tieren. Bei Nena gibt’s wunderschöne Sachen aus Papier – für die Kleinen und die Großen.

Mitten im Heusteigviertel in der Olgastraße teilt sich die 35-jährige ihr Büro in einer Art „Kreativ-WG“ mit ihrem Bruder Andi Dietz und weiteren Kollegen. Dort entstehen ihre Glückssachen. „Das Design kommt von Herzen und wird mit Liebe zum Detail umgesetzt“, sagt Nena.

Ihre Philosophie: Die Sachen sollen Spaß machen, gute Laune verbreiten – und vor allem Glück bringen.

Und das tun sie! Hier ist eine kleine Auswahl von den hübschen Glückssachen, die es alle in Nenas Onlineshop www.glueckssachen.de zu kaufen gibt.

 

www.messlatte Nena

Diese Messlatte begleitet die Kleinen beim Großwerden. Jeder stolze Zentimeter kann in der kleinen Tabelle am Rand mit Namen und Datum festgehalten werden.

monsterglückskekse

Kinder lieben diesen besonderen Keks mit Überraschungseffekt. Den chinesischen Glückskeks gibt es bei Glückssachen mit süßen Monsterbildern und Glücksbringersymbolen zum Sammeln sowie der gewohnten Orakelbotschaft auf der Rückseite.

tiere-postkarten-fruehling-artikelbild

Der Frühling kann kommen! Hier wechseln sich frühlingshafte Motive wie Hase, Huhn, Ei und Blume auf osteierfarbenen Untergründen ab. Das Postkarten-Set besteht aus 8 Postkarten und einer Cover-Karte im A6-Format.

monsterplakat-print24.indd

Neun Sachen, die kleine Monster gerne machen: duschen, Zähne putzen, alleine anziehen… Lustiges Monsterplakat für’s Kinderzimmer im DIN A1-Format.

fledermaus nena

Mit den Lichthüllen und ein paar hohen Gläsern mit Teelichtern kann man die Stimmung im Handumdrehen verzaubern. Schöne Idee für einen gruseligen Kindergeburtstag…

Kalender nena

Und jetzt noch etwas für die Großen: Wir lieben diesen Kalender, der an das Design der Klappkalender der 60er-Jahre erinnert. Es gib ihn auch in schwarz-weiß. Nena hat den Kalender zusammen mit ihrem Freund Hans Guillermo Weidhofer designt und gleich einen Preis dafür eingesammelt.

 

Nena Porträt

Kommunikationsdesginerin Nena Dietz von Glückssachen

 

Weitere Infos:

www.glueckssachen.de

Fotos / Produkte: © Nena Dietz / www.glueckssachen.de