Streetstyle Elodie: „Ich mag die Stuttgarter Königstraße“

Streetstyle Elodie: „Ich mag die Stuttgarter Königstraße“

Vor einigen Tagen trafen wir Elodie auf der Straße – direkt am Uhlbacher Platz. In diesem kleinen beschaulichen Weindorf mitten in Stuttgart. Wir fuhren mit dem Auto an ihr vorbei. Und sie fiel uns sofort auf – mit ihren rötlich-brünetten Haaren und ihrer unglaublich süßen und mädchenhaften Ausstrahlung. Ganz spontan überzeugten wir die 23-jährige frische Mama zu einem kleinen Streetstyle mit ihrer sieben Monate alten Tochter Morgan. Elodie war sofort bereit und holte ihre Tochter, die sie gerade erst im Maxicosi angeschnallt hatte, wieder heraus und ließ sich mit unserer Handykamera fotografieren.

Elodie1

Elodie ist Französin und kommt aus der Nähe von Paris. Ihr französischer Akzent passt einfach wunderbar zu ihr. Ihr Look: dunkelblauer Lodenmantel, weißer Rolli, Tuch und eine schwarze Chinohose. „Ich mag die Stuttgarter Königstraße. Meine Kleider kaufe ich meistens bei H&M oder auch gerne in Secondhand-Läden ein.“ Als Lehramtsstudentin für Französisch und Italienisch muss sie halt ein bisschen auf das Budget achten. Aber schöne Kleidung ist für sie trotzdem wichtig.

Seit fünf Jahren lebt sie in Stuttgart – gemeinsam mit ihrem Freund. Was sie hier besonders mag? „Die Weinberge, die schöne Landschaft, die Ruhe und lange Spaziergänge“, erzählt sie uns. Gerne möchte sie wieder mehr für sich tun, wieder Sport machen.

Besonders lustig findet sie den schwäbischen Dialekt, erzählt sie. Und dann wollen wir sie auch nicht länger aufhalten, denn sie wollte ja gerade mit ihrer Tochter Morgan mit dem Auto losfahren.