Lecker Kuchen! Schneller saftiger Obstkuchen

Lecker Kuchen! Schneller saftiger Obstkuchen

Meistens haben wir Mütter wenig Zeit. Deshalb muss es auch beim Backen schnell gehen – aber trotzdem lecker schmecken. SCHWABEN-MOM-Bloggerin Ilonka hat wieder ein tolles, einfaches und schnelles Rezept für einen saftigen Obstkuchen. Man kann ihn – je nach Saison – mit verschiedenen Obstsorten backen. Diese Variante ist mit Johannisbeeren und Heidelbeeren. Der perfekte Kuchen für einen hübsch geedeckten Gartentisch im Hochsommer.

Ihr braucht:

240 g Zucker

1 Päckchen echten Vanillezucker

1 Prise Salz

4 Eier

250 g weiche Butter oder Margarine

1 Zitrone (Saft und Abrieb)

250 g Mehl

1 TL Backpulver

500 g Obst nach Saison – in diesem Fall rote Johannisbeeren und Heidelbeeren

So geht’s:

Das Obst abspülen und abtropfen lassen, und wenn notwendig entstielen und entkernen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Den Zucker mit Salz und Vanillezucker vermischen und mit der Butter ganz schaumig schlagen, bis die Masse ganz hell wird.

Den Zitronenabrieb und den Zitronensaft dazutun.

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und alles verrührren.

Den Teig auf dem Blech verstreichen und das Obst darauf verteilen.

Im Ofen circa 30 Minuten backen. Danach abkühlen lassen.

Mit Puderzucker bestreuen und mit Schlagsahne oder einer Kugel Vanilleis servieren.

SCHWABEN-MOM-Bloggerin Ilonka (35) ist Mutter von fünf Kindern und eine wahre Backmeisterin. Brot, Kuchen, Hefezopf – sie macht alles von Hand und nur mit den besten Zutaten. Wenn man ihr Haus im idyllischen Stuttgart-Uhlbach betritt kommen einem schon auf der Treppe die leckersten Düfte entgegen. Fast jeden Tag läuft der Backofen auf Hochtouren. Wie die gebürtige Oldenburgerin das schafft im Alltag mit fünf Kindern – wir wissen es nicht. Aber wir freuen uns umso mehr, dass sie SCHWABEN-MOM ihre tollsten Rezepte verrät – zu jeder passenden Jahreszeit. Merci Ilonka!

Foto: © Ilonka