Kolumne

Von Bildungsterror, Freizeitstress und der Schuldfrage

Von Bildungsterror, Freizeitstress und der Schuldfrage

Mal ganz ehrlich? Zu welcher Fraktion Mütter gehört Ihr? Zu den ganz ehrgeizigen, die in puncto Bildung und Förderung das ultimative rausholen wollen? Die Kinder sollen doch schließlich alle Möglichkeiten der Welt später mal haben. Oder gehört Ihr eher zu den gechillten, die es lieber sehen, wenn die Kinder vor…
Väter-Bashing: Sind Papas wirklich zu faul?

Väter-Bashing: Sind Papas wirklich zu faul?

Eine aktuelle Studie sagt: Unsere Männer stressen uns mehr als unsere Kinder, weil sie einfach zu faul sind. Die Reaktionen auf diese Studie sind eindeutig - viele Mütter sehen sich scheinbar bestätigt. Ich finde das erschreckend. Ich schaue mich um bei meinen Bekannten. Eine Freundin erzählte mir gerade vor ein…
Von spießigen Eltern und einem Aufruf zu mehr Unvernunft

Von spießigen Eltern und einem Aufruf zu mehr Unvernunft

Sobald Frauen (oder auch Männer) Kinder bekommen, werden sie oft so unglaublich vernünftig. Richtig spießig, würde ich sagen. Auch wenn sie es selber nur wenige Monate zuvor noch richtig krachen lassen haben, sind sie mit der Geburt der süßen Kleinen kaum mehr wiederzuerkennen. Sie werden zu Kontrollfreaks, Besserwissern, Gemüsejunkies und…
Von endlosen To-Do-Listen und fehlender Zeit für sich selbst

Von endlosen To-Do-Listen und fehlender Zeit für sich selbst

Heute ist Sonntag. Wir haben heute schon gekocht, gebacken, für Klassenarbeiten gelernt, für den Lehrer gebastelt und Hausaufgaben betreut. Also, schon eine Menge erledigt. Aber jetzt sind alle Kinder beschäftigt. Das eine Kind ist auf einem Geburtstag, das andere Kind mit dem Nachbarsjungen draußen unterwegs. Herrlich, die Pflicht ist geschafft.…
Von schrecklichen Lehrern und einem guten Bauchgefühl

Von schrecklichen Lehrern und einem guten Bauchgefühl

Wir kennen sie alle noch, oder? Diese Lehrer, die einem so richtig Angst machten. Die mit der besonders lauten Stimme, dem schrecklich strengen Blick oder dieser furchtbar zerstörenden Art. Wie werden sie nie vergessen. Angespannt saßen wir im Unterricht und die Zeit wollte einfach nicht vergehen. Wir hatten Angst, unaufgefordert…
Endlich Herbst: Eine Liebeserklärung an die schönste Jahreszeit

Endlich Herbst: Eine Liebeserklärung an die schönste Jahreszeit

Ich freue mich so. Jetzt beginnt für mich die schönste Zeit des Jahres - der Herbst. Ich liebe ihn einfach. Während die meisten im Sommer oder Frühling zu emotionaler Hochform auflaufen, ist mein Stimmungshochpunkt zwischen September und Dezember. Ich mag es, wenn die Tage wieder kürzer werden, wenn es abends früher…
Jungsmama versus Mädchenmama

Jungsmama versus Mädchenmama

Ich habe ja immer gedacht, dass ich eine absolute Mädchenmama bin: Ballett, Blümchenkleider und später Klamotten tauschen. Pustekuchen, es war sofort klar: Es wird ein Junge. Ich konnte es gar nicht glauben. Und meine Mutter auch nicht. Aber okay, man wächst mit seinen Aufgaben. Und ich wurde sehr schnell eine überzeugte…
Von Mütter-Mobbing und Spielplatzanwälten

Von Mütter-Mobbing und Spielplatzanwälten

Kennt Ihr das auch? Ihr sitzt auf dem Spielplatz, könnt endlich mal in Ruhe Eure Latte austrinken und die WhatsApp-Nachrichten checken, weil das Kleine gerade so schön spielt (mit dem Bagger eines anderen Kindes) - schon geht der Spielplatz-Mütterterror los. "Gibst Du ihm bitte seinen Bagger wieder zurück?", höre ich…
Smartphone raubt unseren Kindern ihre Kindheit

Smartphone raubt unseren Kindern ihre Kindheit

Heute muss ich mir eine Sorge von der Seele schreiben - meine Sorge "Smartphone". Für die meisten von uns geht dieser Kummer, der regelmäßig für Konflikte in der Familie sorgt, verstärkt mit der fünften Klasse los. Aber aktuelle Studien zeigen, dass das Smartphone ja bereits schon Kleinkinder in seinen Bann…