Schwaben-Moms

Vierfach-Mama und Bloggerin Miriam: „Als Mama arbeite ich zwar unentgeltlich, aber ganz sicher nicht umsonst“

Vierfach-Mama und Bloggerin Miriam: „Als Mama arbeite ich zwar unentgeltlich, aber ganz sicher nicht umsonst“

Vor einigen Tagen bekam SCHWABEN-MOM Post von Miriam Müller aus Großbottwar im Landkreis Ludwigsburg. Miriam lobte uns für unsere Kolumne über den digitalen Wahnsinn in den Kinderzimmern. Sie schrieb uns, dass ihre Familie fast ganz ohne Medien auskommt. Diese Frau interessierte uns. Wir haben sie gleich zu einem Interview eingeladen.…
SCHWABEN-MOM meets Sandra: „Stuttgart ist meine Homebase“

SCHWABEN-MOM meets Sandra: „Stuttgart ist meine Homebase“

Sandra ist eine Ur-Stuttgarterin - also eine echte SCHWABEN-MOM. Sie ist hier geboren und liebt diese Stadt zwischen Wald und Reben. Mittlerweile wohnt sie mit ihren beiden Kindern und ihrem Mann am Stadtrand. Die Sozialversicherungsfachangestellte hat ein großes Hobby: das Schreiben. Deshalb bloggt sie künftig für SCHWABEN-MOM. Nach Ostern werden…
SCHWABEN-MOM meets Gönül: „Meine Tochter das erste Mal in den Armen zu halten, war der schönste Mama-Moment.“

SCHWABEN-MOM meets Gönül: „Meine Tochter das erste Mal in den Armen zu halten, war der schönste Mama-Moment.“

Gönul (39 Jahre) ist eine „Frau für alles“ wie sie sagt. Sie ist Mama einer achtjährigen Tochter, Bürokauffrau, ein bisschen selbständig und studiert nebenher noch Internationales Kommunikationsmanagement. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter im schönen Stuttgart-Uhlbach. Sie hat zwei Heimaten: die Türkei und Stuttgart. Denn sie kam bereits…
SCHWABEN-MOM meets Edel: „Ohne Secondhand-Fummel und Mascara geht gar nichts“

SCHWABEN-MOM meets Edel: „Ohne Secondhand-Fummel und Mascara geht gar nichts“

Edel ist eigentlich eine Oberschwaben-Mom. Sie lebt aber schon seit dem Studium in Stuttgart. Die Architektin aus dem Stuttgarter Westen hat einen achtjährigen Sohn. Edel liebt Secondhand-Fummel und ihren Schrebergarten in Stuttgart-Feuerbach - ihre kleine Oase im Großstadtdschungel. Für SCHWABEN-MOM verrät sie ihre kleinen Mama-Geheimnisse ... Mutter von: Max, 8…
SCHWABEN-MOM meets Aynur: „Das Schönste ist, meiner Tochter beim Schlafen zuzusehen“

SCHWABEN-MOM meets Aynur: „Das Schönste ist, meiner Tochter beim Schlafen zuzusehen“

Aynur ist eine reingeschmeckte SCHWABEN-MOM. Die 28-jährige Friseurin kommt eigentlich aus dem Sauerland, aber fühlt sich pudelwohl in Stuttgart - auch wenn sie manchmal ihre Heimat ein bisschen vermisst. Vor allem das Shoppen in der Dortmunder Innenstadt. Obwohl sie mittlerweile ihre modischen Must-Haves (Handtaschen!) auch in Stuttgart gerne einkauft. Für…