Erziehung

Jungsmama versus Mädchenmama

Jungsmama versus Mädchenmama

Ich habe ja immer gedacht, dass ich eine absolute Mädchenmama bin: Ballett, Blümchenkleider und später Klamotten tauschen. Pustekuchen, es war sofort klar: Es wird ein Junge. Ich konnte es gar nicht glauben. Und meine Mutter auch nicht. Aber okay, man wächst mit seinen Aufgaben. Und ich wurde sehr schnell eine überzeugte…
Ich will doch nur mal kurz telefonieren

Ich will doch nur mal kurz telefonieren

Manchmal habe ich das Gefühl: Die größte Aufmerksamkeitskonkurrenz für meine Kinder ist das Telefon. Kennt Ihr das? Gerade hat man zum Hörer gegriffen, weil die Kinder gerade so schön beschäftigt sind, schon schreit der Erste. Unter lautem Geschrei versucht man noch schnell, das Gespräch irgendwie elegant zu vertagen. Beim nächsten…
Väter-Bashing: Sind Papas wirklich zu faul?

Väter-Bashing: Sind Papas wirklich zu faul?

Eine aktuelle Studie sagt: Unsere Männer stressen uns mehr als unsere Kinder, weil sie einfach zu faul sind. Die Reaktionen auf diese Studie sind eindeutig - viele Mütter sehen sich scheinbar bestätigt. Ich finde das erschreckend. Ich schaue mich um bei meinen Bekannten. Eine Freundin erzählte mir gerade vor ein…
Leistungssport Kindheit: Was tun wir unseren Kindern nur an?

Leistungssport Kindheit: Was tun wir unseren Kindern nur an?

Ich frage mich manchmal, ob ich heutzutage gerne ein Kind wäre. Geht es Euch nicht auch so, dass Ihr manchmal das Gefühl habt, dass Eure Kindheit irgendwie entspannter war? Die Hausaufgaben waren weniger, die freie Zeit mehr, die Schulzeit länger, der Terminkalender leerer – mehr Zeit zum Trödeln und Träumen…
Gastkolumne: Der ganz normale Spielplatzwahnsinn

Gastkolumne: Der ganz normale Spielplatzwahnsinn

Ach ja, Spielplätze – bis vor vier Tagen habe ich sie geliebt. Das ging eigentlich schon während meiner ersten Schwangerschaft los. Ich setzte mich bei jeder sich bietenden Gelegenheit auf eines der Bänkchen auf irgendeinem Spielplatz, an dem ich vorbeikam, streichelte meinen Bauch und streckte ihn fröhlich in die Sonne.…
Gastkolumne: Meisterin Proper

Gastkolumne: Meisterin Proper

Ich denke, die Frage, was genau mich eines schönen Tages ins Irrenhaus befördern wird (oder, wenn ich Glück und Geld habe, hinter die schicken Mauern einer Promi-Entzugsklinik), habe ich nach nunmehr eineinhalb Jahren Hausfrauendaseins für mich beantwortet. Es ist, tataaa: der Haushalt. Hört sich vielleicht an wie ein Witz, aber…
Einfach nur Kind sein

Einfach nur Kind sein

Es gibt diese Kinder, die montags zum Ballett gehen, dienstags zum Klavierunterricht, donnerstags zum Tennis - und am Wochenende noch an einem Workshop an irgendeiner Kinderkunstakademie teilnehmen - und das ohne zu nölen. Und es gibt diese Kinder, wie meines, das all das gar nicht möchte. Es möchte keine Termine…
Warum müssen alle immer über uns meckern?

Warum müssen alle immer über uns meckern?

Egal was wir Mütter machen, irgendwas gibt's immer zu meckern: Steigen wir zügig nach der Geburt unseres Kindes wieder in den Job ein, gelten wir als karrieregeile Rabenmütter, die ihre Kinder um das Urvertrauen bringen. Bleiben wir die ersten drei Jahre Zuhause, um uns ums das Urvertrauen unserer Kinder intensiv…
Von Bildungsterror, Freizeitstress und der Schuldfrage

Von Bildungsterror, Freizeitstress und der Schuldfrage

Mal ganz ehrlich? Zu welcher Fraktion Mütter gehört Ihr? Zu den ganz ehrgeizigen, die in puncto Bildung und Förderung das ultimative rausholen wollen? Die Kinder sollen doch schließlich alle Möglichkeiten der Welt später mal haben. Oder gehört Ihr eher zu den gechillten, die es lieber sehen, wenn die Kinder vor…